3 Punkte, die Kunden in Online-Shops schätzen

Digitale Unternehmer wissen, dass die Gewinnung und Bindung von Kunden eine der größten Herausforderungen des heutigen E-Commerce ist. Da es in Brasilien immer mehr E-Commerce-Räume gibt, ist es wichtig zu wissen, wie Sie Ihren Online-Shop aufwerten können. Finden Sie 3 Punkte heraus, die von den Kunden in dieser Art von Geschäften gelobt werden. Der E-Commerce in Brasilien war ein Sektor, der eindeutig das Interesse der Unternehmer geweckt hat.

Zunehmend auf die Arbeit im Innenministerium und den E-Commerce konzentriert, waren die brasilianischen Unternehmer für die Erstellung zahlreicher Online-Verkaufssites verantwortlich, die sich täglich den Herausforderungen eines gesättigten marktes stellen, auf dem es immer schwieriger wird, die Verbraucher zu erreichen und für sich zu gewinnen.Die Kommunikations- und Marketingstrategien, die diesen Unternehmern vorgeschlagen werden, nehmen zu, und ihr Interesse an der Kenntnis der besten Managementformen ist ebenfalls sichtbar. Die Suche nach Über-Design, Kommunikation und Management von Online-Shops wird immer häufiger. Tatsächlich versuchen Online-Händler zwischen E-Marketing-Kursen, der Suche nach ansprechenden Vorlagen und der Untersuchung ihres Publikums sicherzustellen, dass sie unter den zahlreichen Geschäften, die die brasilianische digitale Szene bevölkern, einen prominenten Platz erhalten. Entdecken Sie 3 Punkte, die Kunden beim Online-Kauf in einem Geschäft suchen.

1.die MobileHoje-Version

ist die Art und Weise, wie Brasilianer am liebsten online einkaufen, daher legen sie großen Wert auf Seiten, die ein ansprechendes und funktionelles Design haben, das vollständig an die Bildschirme ihrer Smartphones angepasst ist.Die Antwortzeit dieser Websites ist ebenfalls sehr wichtig, da internationale Studien sicherstellen, dass die meisten Verbraucher nicht länger als ein paar Sekunden auf das Laden der Seiten warten.

2.definierte Bedingungen Jeder

Marketingkurs wird Ihnen sagen, dass die Verbraucher das Gefühl des Vertrauens schätzen, und tief im Inneren sollte dieses Gefühl durch die Websites selbst vermittelt werden, auf denen sie konsumieren.Das Vertrauen kann dem Kunden z.B.

durch reale Abbildungen der Produkte und Transparenz über deren Preise vermittelt werden. Mehr noch, die Website sollte darüber hinaus über einen Abschnitt mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen verfügen, in dem direkt zum Ausdruck kommt, wie der Kauf auf der Website abläuft, was die Verantwortlichkeiten des Geschäfts und des Verbrauchers sind, welche Zahlungsmethoden es gibt und auch, welche Formen des Versands, der Lieferung und der Richtlinien für den Umtausch und die Rückgabe von Produkten gelten.

3.der Preis der ProdukteDer

Preis der Produkte in einem Online-Shop ist ein weiterer der Punkte, die die Kunden schätzen. Und hier bedeutet es nicht, dass Ihre Produkte zu einem niedrigeren Preis verkauft werden müssen. Grundsätzlich wird es bei der Preisgestaltung von Produkten wichtig sein, dass Sie die Preise Ihrer Konkurrenten berücksichtigen, um sicherzustellen, dass ein Gleichgewicht besteht und dass die Preise in Ihrem Online-Shop nicht zu weit hinter den Preisen der anderen Shops zurückbleiben.

Wenn es stimmt, dass ein teureres Produkt den Verkauf verhindern kann, dann stimmt es auch, dass ein zu billiges Produkt beim Verbraucher Misstrauen erzeugen kann.

Antwort hinterlassen

Alle Dateien mit * sind erforderlich